Abschluss der Erweiterung der Produktionskapazitäten für die Complex Inorganic Color Pigments (CICP´s)

März 2021. Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme zweier voll automatisierter Kalzinationslinien in den vergangenen Jahren sind alle geplanten Erweiterungen der vor- und nachgelagerten Schritte zur Produktion unserer HEUCODUR®-Pigmente abgeschlossen worden.

Die Erweiterungen im Bereich der Rohstoffmischung, der Vermahlung des Kalzinats, der koloristischen Feineinstellung sowie der Absackung der Endprodukte ermöglichen eine komplette Nutzung der installierten Kalzinationskapazitäten. So lassen sich neben der generell erhöhten Kapazität auch und besonders in diesen sehr volatilen Zeiten Ordereingangsspitzen, wie sie derzeit zu beobachten sind, darstellen.

Generell ist die Nachfrage nach Complex Inorganic Color Pigments (CICP´s) in den letzten Jahren konstant gewachsen, um qualitativ hochwertige und nachhaltige koloristische Lösungen in verschiedenen Industriebereichen umzusetzen. Diesem Trend trägt die abgeschlossene Produktionserweiterung Rechnung.